Artikel

 EMIL-2009 für Chatgeflüster.

 

DREFA        2.12.2009

 Mathilde Bundschuh, Stefan Tetzlaff, Constantin von der Decken.

 Filmszene. Mathilde Bundschuh, Stefan Tetzlaff, Constantin von der Decken.
 Bilder: Kinderfilm

Große Freude in Erfurt: „Chatgeflüster“, der Film der Kinderfilm GmbH aus der KI.KA-Reihe KRIMI.DE, hat einen EMIL 2009 erhalten. Die Auszeichnung der Zeitschrift TV-Spielfilm ist schon der zweite Preis für „Chatgeflüster“ nach dem GOLDENEN SPATZEN der Kinderjury 2009. KI.KA-Programmgeschäftsführer Steffen Kottkamp nahm ihn Anfang November in Hamburg entgegen. Insgesamt wurden sechs Produktionen von rund 100 Beiträgen prämiert.

In der Begründung der Jury hieß es: „Bei aller Brisanz des hochaktuellen Themas Kindesmissbrauch und der damit zusammenhängenden Gefahr des vermeintlich anonymen Internets liegt es der Episode fern, belehrende Warnungen auszusprechen. Sie nutzt Bilder. Und keines ist wohl so stark und in seiner schlichten Brutalität so nachhaltig wie der stumme Blick der Kinder in den mit einer Matratze, Klebeband und Betäubungsmittel präparierten Lieferwagen, in den die 14-jährige Julia beinahe von ihrer verhängnisvollen Chatbekanntschaft verschleppt worden wäre.“ Die Jury war überzeugt, dass die „Episode einerseits hochwertige Krimi-Unterhaltung für ältere Kinder ist, zugleich aber auch eine ernsthafte Auseinandersetzung mit einem Thema, das die Zielgruppe beschäftigt.“

Damit ist die Erfurter Kinderfilm GmbH in der 15-jährigen EMIL-Geschichte schon zum vierten Mal ausgezeichnet worden: 2004 wurde Frederick Lau für seine darstellerische Leistung in „Wer küsst schon einen Leguan?“ und die TRICKBOXX-Folge „Ben Verbong dreht 'Sams in Gefahr'“ gefeiert, 2006 erhielt der erste Kinofilm des Unternehmens „Die Blindgänger“ den Preis und 2007 die Dokumentation „Besart“.
 

 

 

Startseite      Vita      Schaffen      Galerie      Auszeichnungen      Artikel      Eltern      Kontakt      Links      Wichtig      Русский      Sitemap


Rambler's Top100
Wir werden über Ihre Ergänzungen und die Bemerkungen froh sein

©2009-2017 Кристоф Айххорн. Неофициальный сайт | Christoph Eichhorn. Inoffizielle Website
Rambler's Top100